November 2016

Stahltürme

Das Schwertransport-Equipment von Prangl war diesmal wieder im Dienste der Windenergie unterwegs.
Land:Österreich
Ort:Krems - Paasdorf
Zeitraum:Oktober 2016 - November 2016
Betreuer:Andreas Schneider, Roberto Giuffrida

Die Herausforderung

Aufgabe für das auf Windkraft spezialisierte Transportunternehmen Prangl

Aufgrund eines Baustellenproblems auf der Strecke von Deutschland nach Österreich mussten 11 Stahlsegmente für Windkraftanlagen via Binnenschiff nach Österreich verfrachtet werden. Gemeinsam mit dem Donauhafen Krems wurde ein passendes Logistikkonzept erarbeitet. Mit in Summe 11 Transporten wurden die Stahlsektionen vom Kremser Hafen in den Windpark Paasdorf gebracht.
 

Unsere Lösung

Tandemhub als besondere Herausforderung

Bei dieser Aufgabe galt es zuvor ein sehr genaues Konzept zu erstellen. Denn bei einer maximalen Transportlänge von 49 Meter musste schon im Vorfeld sehr bedacht überlegt werden wie man am besten vorgehen könnte. Die Schiffsentladung passierte mit dem örtlichen Hafenkran und einem 130 Tonnen Teleskopkran. Aufgrund der unterschiedlichen Krantechnologien stellt ein derartiger Tandemhub immer eine besondere Herausforderung dar.

Die Prangl-Mitarbeiter bewältigten alle Schwierigkeiten

Nach erfolgreicher Entladung galt es, die bis zu 118 Tonnen schweren Spezialtransporte sicher in den Windpark zu bekommen. In den Nachtstunden wurde dies von den Prangl-Spezialisten mit Bravour erledigt, wobei die Strecke teilweise entgegen der Fahrtrichtung auf der S5 absolviert wurde. Das letzte Stück musste teilweise  im Retourgang bewältigt werden. Nur so konnte eine optimale Positionierung für das anschließende Aufstellen der Windräder gewährleistet werden.

Wer hohe Türme bauen will, muss nicht lange bei Prangl verweilen. Wir erledigen auch die höchsten Aufgaben schnell.
Roberto GiuffridaInnendienstverkauf / Disposition

Cookies

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Für die Anzeige von Videos benötigen wir außerdem ihre Zustimmung zu funktionellen Cookies. Mit Ihrer Zustimmung zu statistischen Cookies erfassen wir anonymisiert das Userverhalten und optimieren so die Benutzerfreundlichkeit. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf unsere Datenschutzerklärung.