April 2021

Rohradapter

Mit Spezial-Equipment transportiert Prangl Turmsegmente für die Windenergie nach Österreich.
Land:Deutschland / Tschechi - Österreich
Ort:Sengenthal / Chrudim - Mönchhof / Gols
Zeitraum:02.02.2021 – 14.04.2021
Betreuer:Andreas Schneider
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment
Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment

Die Herausforderung

Die Herausforderung

Ende 2021 wird das Repowering des Windparks "Pannonia Gols" abgeschlossen sein. Es handelt sich dabei um das erste große Projekt dieser Art in Österreich.

Unsere Lösung

Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment

Umfassende Betreuung

Bei einem Projekt dieser Größenordnung ist man als Logistikpartner schon sehr früh eingebunden. Über die Jahre hat sich Prangl zu einem Transport- und Hebespezialisten in der Windkraft entwickelt. Bereits vor vielen Jahren waren die Experten von Prangl bereits in Mönchhof und Gols "aktiv". Nach der Fertigstellung werden die 26 neuen Windkraftanlagen rund 100.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen.

Zugmaschine, LKW, Rohradapter, Turmsegment

Windenergie-Equipment

Neben den Groß- und Hilfskranen stellte man auch das Equipment für den Transport der 24 Meter langen und 70 Tonnen schweren Turmsegmente. Die Komponenten wurden aus Deutschland und Tschechien angeliefert. Zum Einsatz kamen 4-Achs-Zugmaschinen in Kombination mit Schwerlastmodulen und Rohradapter. Aufgrund des integrierten Drehschemels und der Möglichkeit eines 2 Meter hohen Freihubs war dieses Equipment prädestiniert für die teilweise sehr fordernde Streckenführung. Bis zu 135 Tonnen brachten die 5 Meter hohen und 51 Meter langen Transportgarnituren auf die Waage.

Trotz der pandemiebedingten Herausforderungen sorgten wir mit unermüdlichem Einsatz und hervorragender Teamarbeit für einen reibungslosen Ablauf.
Martin SchusterSchwertransportfahrer

Cookies

Diese Website verwendet technisch notwendige Cookies. Für die Anzeige von Videos benötigen wir außerdem ihre Zustimmung zu funktionellen Cookies. Mit Ihrer Zustimmung zu statistischen Cookies erfassen wir anonymisiert das Userverhalten und optimieren so die Benutzerfreundlichkeit. Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf unsere Datenschutzerklärung.